Jugend

Unsere Jugendabteilung besteht derzeit aus der Jugendfeuerwehr für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren und der Kinderfeuerwehr für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren.

Kinderfeuerwehr von 8 bis 12 Jahren

In der Kinderfeuerwehr werden die Kinder zwischen 8 und 12 Jahren spielerisch an das Thema Feuerwehr herangeführt.
Es werden verschiedene Spiele gespielt, gemalt, gebastelt und viele weitere Aktivitäten rund um das Thema Feuerwehr angeboten.

Ziel ist es die Kinder schon früh für das Ehrenamt zu begeistern, so dass sie mit 12 Jahren in die Jugendfeuerwehr übertreten.

mehr Informationen zur Kinderfeuerwehr

 

 


Die Jugendfeuerwehr von 12 bis 18 Jahren

Anders als bei der Kinderfeuerwehr darf man in der Jugendfeuerwehr schon mit richtigen Feuerwehrgerätschaften arbeiten. Neben ein bisschen Theorie kann man sich unter anderem beim Schlauchrollen und -kuppeln, beim Pumpen, beim Leitersteigen und natürlich beim Löschen austoben.

Ab 12 Jahren darf man sich der Jugendgruppe engagieren, ab dem 16 Lebensjahr darf man dann nach abgeschlossener Grundausbildung tagsüber die aktive Mannschaft auf Einsätzen begleiten.

mehr Informationen zur Jugendfeuerwehr